Modern Wu Shu: Mantis

Geschichte, Inhalte, Techniken, Training...

Modern Wu Shu: Mantis

Beitragvon Sifu » 11.03.2013 11:49

oft werde ich von Schülern nach dem Unterschied zwischen

traditionellem Kung Fu und Modern Wu Shu gefragt


Modern Wu Shu wurde in der Volksrepublik China von der Regierung seit Jahrzehnten gefördert
unter erheblicher Verfremdung der überlieferten Künste sollten Wettkampfsportarten entstehen
Versportlichung statt der überlieferten Kampfkünste;
kein Hintergrund mehr, keine Anwendungsmöglichkeiten der Kunst;
akrobatische Elemente sollen eine Bewertung in Wettkämfpen ermöglichen
nur Aussehen zählt
Akrobatik aus dem Kunstturnen vermischt mit Ästhetischen Elementen

und mit der Entwicklung zum Modern Wu Shu gab es eine erhebliche Reduzierung der Vielfalt;
Nivellierung auf wenige Disziplinen
Beispiel: statt der vielen, vielen unterschiedlichen Süd-Stile (Hung Gar, Hung Fut, Bak Hok, Choy Mok, Chou Gar, Bak Mee,
Chu Gar, Lee Gar, Lau Gar, Mok Gar, undundund), die einen vollkommen unterschiedlichen Charakter haben,

gibt es nur ncoh einen Wu Shu- Stil: Nan Quan (Süd Faust)

Schulen mit 20.000 oder 30.000 Schülern wie im aktuellen Film "Drachenmädchen" gibt es in der VR eine ganze Reihe
Modern Wu Shu sollte zur Olympiade 2008 in Beijing olympisch werden; die VR China konnte sich aber nicht durchsetzen
die weltweite promotion setzt sich weiter fort
traditionelle Kampfkünstler werden heute in der VR nciht mehr öffentlich erschossen;
aber die Traditionellen Kampfkünste werden überall erheblich benachteiligt, um die Parteilinie durchzusetzen

(auch in Hong Kong ist dies seit der Übernahme im Jahr 1997 sehr deutlich zu beobachten;
auch zu diesem Termin sind wieder viele Meister aus Hong Kong geflohen) :-( :-( :-(



Elemente, die das Mantis Wu Shu charakterisieren:

(allgemein: akrobatische Kunstturn-Elemente, damit es im Wettkampf eine technische A-Note geben kann)
speziell:
1. wildes Herumgewirbel mit den Armen
2. Laufbahnen mit Handgewirbel (das macht schon mal einen dynamischen Eindruck)
3. Stopps in möglichst ungewöhnlichen filmreifen tiefen Stellungen
4. Rumpftorkeln (soll an die Bewegungen der Gottesanbeterin erinnern)
5. möglichst verdrehte Hand-Endpositionen in Mantis Handhaltung
(oft verbunden mit schaukelnden Handbewegungen, die ebenfalls an die Bewegungen der Gottesanbeterin erinnern sollen)


natürlich hat jeder der Wu Shu Unter-Stile eine eigene Ästhetik (ebenso wie Bodenturnen beim Kunstturnen oder Küren im Eiskunstlauf)

man muss es aber wohl als Etikettenschwindel bezeichnen, wenn Modern Wu Shu als Kampfkunst etikettiert wird :( :( :(



Video 1: ein instructional Video für Mantis Wu Shu; extra mit slow motion :!: :!: :!:
in diesem Video kann man die wesentlichen Charakteristika des Mantis Wu Shu gut erkennen

sogar in slow motion!!!! :mad: :mad: :mad:






demnächst mehr
Benutzeravatar
Sifu
Si Fu
 
Beiträge: 10632
Registriert: 27.10.2003 19:52
Wohnort: Köln

Re: Modern Wu Shu: Mantis

Beitragvon Smart » 11.03.2013 23:09

Das rummgeeier ist einfach nur peinlich! Hab mit den Slow Mo Teil erst gar nicht mehr angetan! Nichts gegen den akrobatischen Einsatz! Der Kerl ist bestimmt fit, aber das rummgeeier ... ????????? :(
Wenn's Licht aus geht, wird es dunkel!
Benutzeravatar
Smart
Foren-Stütze
 
Beiträge: 1123
Registriert: 11.11.2003 09:58
Wohnort: P bei K am R

Re: Modern Wu Shu: Mantis

Beitragvon Adrian » 12.03.2013 11:51

wie in jedem thread zu diesem Thema schon geschrieben:
es ist eine andere art von sport und kunst... sehr anspruchsvoll und ich finde es genau so lächerlich es auszuschimpfen wie es als Kampfkunst zu bezeichnen... wem es gefällt... fit sind sie alle sehr und leisten großes... wie schon oft von mehreren behauptet, darf man es nur nicht als Kampfkunst ansehen oder betiteln
Benutzeravatar
Adrian
Foren-Stütze
 
Beiträge: 1092
Registriert: 19.12.2007 18:43

Re: Modern Wu Shu: Mantis

Beitragvon McCloud » 12.03.2013 17:08

Ja, es ist Gymnastik. Gutes Bodenturnen, meiner Meinung nach. Nein, es handelt sich nicht im mindesten um Mantis oder Kampfkunst allgemein...

Schade und peinlich nur, daß das trotzdem so gehandelt wird...
"Your focus needs more focus."
Benutzeravatar
McCloud
Si Hing
 
Beiträge: 767
Registriert: 05.10.2006 00:35
Wohnort: Köln


Zurück zu Mantis Kung Fu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste