Hong Kong Nachrichten

Antworten
Benutzeravatar
Adrian
Si Admin
Beiträge: 1098
Registriert: 19.12.2007 18:43

Hong Kong Nachrichten

Beitrag von Adrian » 12.03.2012 13:58

spiegel online hat geschrieben:
Dicke Luft im duftenden Hafen

An manchen Tagen schicken die Eltern in Hongkong ihre Kinder nicht mehr zur Schule, weil der Smog so schlimm ist. Dabei hatte der Regierungschef einst einen "duftenden Hafen" versprochen. Kritiker werfen ihm vor, dass er in Wahrheit zwei gigantische Verkehrsprojekte voranbringen will.
Hier der komplette Artikel >>
Benutzeravatar
Adrian
Si Admin
Beiträge: 1098
Registriert: 19.12.2007 18:43

Re: Hong Kong Nachrichten

Beitrag von Adrian » 18.03.2012 10:21

spiegel online hat geschrieben:
Bloß keine Nudeln in der U-Bahn (Hongkong und die Festland-Chinesen)

Immer mehr reiche Festland-Chinesen besuchen Hongkong - zum Leidwesen der Einheimischen. Der Verkehr nimmt zu, Wohnungen werden unerschwinglich, kleine Läden weichen schicken Boutiquen, schwangere Frauen reisen zum Geburtstermin ein. Nun regt sich Kritik an der Hongkonger Regierung.
Hier der komplette Artikel >>
Benutzeravatar
Sifu
Si Fu
Beiträge: 11015
Registriert: 27.10.2003 19:52
Wohnort: Köln

Re: Hong Kong Nachrichten

Beitrag von Sifu » 18.03.2012 12:04

direkt aus Hong Kong, deswegen mit weniger Umlauten...




am heutigen sonntag ist Hong Kong ohnehin extrem ueberfuellt
Kinder und Jugendliche sind nciht in der Schule,
viele muessen nciht arbeiten,
alle laeden sind geoeffnet,
heute sind auch noch alle philippinischen hausmaedchen unterwegs an ihrem freien Tag,
da gibt es auf den Fusswegen und in den Geschaeften kaum noch ein Durchkommen!!!
manche Strassen werdne fuer den Auto-Verkehr gesperrt, weil die Fussgaenger-Massen
sonst nciht auf die Gehwege passen


es gibt zunehmend Festland-Chinesen hk
die Hong Kong Chinesen erzaehlen uns, dass sie sie auf den ersten Blick erkennen
an der weniger modernen Kleidung, am Verhalten
es ist manchmal wirklich auffaellig

6 Millionen Hong Kong chinesen auf engstem Raum,
1 Million Illegale,
1 Million staendige Besucher,
1 Million Festland-Chinesen (bei Feiertagen noch mehr...)
Antworten